Kultur & Unterhaltung Kultur & Unterhaltung

Salem Tag

Die Gemeinde Salem präsentiert sich auf der Landesgartenschau

  • Sonntag, 18.04.2021
    12:00 – 18:00 Uhr
  • Uferpark – Sparkasse-Bodensee-Bühne
    Route finden ›
  • Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH

Salem-Tag
Die Gemeinde Salem präsentiert sich

Ob geschichtlich, kulturell, sportlich oder naturverbunden – Salem hat viel zu bieten. Die einzigartige Kloster- und Schlossanlage Salem und der Affenberg gehören zu den herausragenden touristischen Anziehungspunkten am Bodensee. Geprägt wird die Gemeinde aber auch durch ein vielfältiges Vereinsleben. All diese Facetten unserer Gemeinde stellen wir vor und laden die Gäste zu Musik, Tradition, Interessantem und Spiel und Spaß herzlich ein. Besondere Höhepunkte unseres Programms sind der Sternmarsch der Musikvereine ab 12.00 Uhr und das Traditionsfahren mit historischen Kutschen ab 13.00 Uhr.

Programm Salem-Tag Landesgartenschau am 18.April 2021

12.00 Uhr Begrüßung durch Bürgermeister Manfred Härle auf der Landkreisbühne

Anschl. Böllerschüsse der Garnisonskanoniere

Anschl. Sternmarsch der 5 Salemer Musikvereine durchs Gelände zur Seebühne

13.00 –
ca. 14.00 Uhr Salemer Traditionsfahren mit historischen Kutschen, vom Haupttor zum Landkreis-Pavillon, die Gespanne fahren im Abstand von 3 Minuten und werden auf Höhe der Beachbar von einer Moderatorin vorgestellt.

15.00 –
17.00 Uhr versch. Musikgruppen und Ensembles der Musikschule Salem treten auf der Landkreis-Bühne auf.

Aktionswiese

14.00 –
18.00 Uhr Spiel- und Sportangebote für die ganze Familie, organisiert durch Salemer Sportvereine

„kleiner Haustierzoo“ der Kleintierzüchter
Eine historische Feuerspritze des Feuerwehrmuseums kann von den Gästen „bedient“ werden


Ganztägig am Landkreispavillon:

- Bilderpräsentation von Gemeinde und Schloss

- Gemeinde, Schloss, Affenberg, Open air-Konzerte, Bodensee-Linzgau-Tourismus präsentieren sich im Landkreis-Pavillon

- Die Salemer Narrenvereinen stellen 3 Narrenhäser an Puppen aus