Landesgartenschau Überlingen konnte nicht wie geplant am 9. April starten

Die Landesgartenschau Überlingen konnte nicht wie geplant am 9. April eröffnen. Sobald die Landesgartenschau öffnet, beachten Sie bitte folgende Hinweise.

Wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Verordnungen bitten wir Sie, unbedingt kostenlos online ein Zeitfenster lediglich für Ihre Anreise zu buchen. Ihr Aufenthalt auf der Landesgartenschau ist zeitlich nicht begrenzt. Dauerkartenbesitzer registrieren sich bitte vor ihrem ersten Besuch einmalig auch hier im Ticketshop und führen die ausgedruckte Registrierung bitte mit der Dauerkarte mit. Sie müssen kein Zeitfenster für die Anreise buchen.

Bei ausgewählten großen Veranstaltungen müssen Sie fünf Tage vor der Veranstaltung eine Platzkarte buchen, ebenfalls kostenlos. Die Veranstaltungen sind entsprechend gekennzeichnet. Bitte bedenken Sie, dass sich die Corona-Verordnungen im Laufe der Landesgartenschau ändern können. Bitte halten Sie sich immer auf dem Laufenden auf unserer Homepage.

Vorfreude

Die Vorbereitungen auf die Landesgartenschau Überlingen laufen auf Hochtouren. Wir laden Sie ein zur virtuellen Preview. Schauen Sie doch mal rein.

Video abspielen

Tickets sichern!

Das gibt es in Überlingen so schnell nicht wieder. Konzerte, Theater, Lesungen, Sportevents, Kochshows, interaktive Ausstellungen, Führungen. Das wird ein bewegter Landesgartenschau-Sommer 2021. Lassen Sie sich inspirieren.

Tickets kaufen

Vielfalt in fünf Ausstellungsbereichen

Die Landesgartenschau erfrischt mit neuen Ideen und nutzt die einmalige Chance, nicht nur zu Land, sondern auch zu Wasser gärtnerische Kreativität zu inszenieren, direkt am Ufer des Bodensees. Sport und Kultur finden eine neue Bühne – auf dem See. Grenzenlos sind die Möglichkeiten, Kultur und Brauchtum der Anrainerstaaten in Überlingen 2021 zu präsentieren. Die erste Landesgartenschau am Bodensee verknüpft auch Gärten und Grünflächen in der Innenstadt. Dafür werden Bereiche geöffnet und gestalterisch aufgewertet, die bislang für die Öffentlichkeit nicht zugänglich waren. Rosenobelgärten, Menzinger Gärten, Villengärten, ehemalige Kapuzinerkirche und der Uferpark bieten zahllose gärtnerische, floristische und kulturelle Höhepunkte.

Menzinger Gärten

Zu den Menzinger Gärten

Rosenobelgärten

Zu den Rosenobelgärten

Der Uferpark

Zum Uferpark

Villengärten

Zu den Villengärten

Kapuzinerkirche – Blumenschau

Zur Blumenschau