Gesundheit & Ernährung Gesundheit & Ernährung

Wasser - ein natürliches Heilmittel

Kneippverein Überlingen informiert und leitet Übungen an

  • Freitag, 24.04.2020
    16:30 – 17:30 Uhr
  • Villengärten – Villengärten
    Route finden ›
  • Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH

Wasser treten und Armbad - zwei bekannte Kneipp-Anwendungen - können Besucher freitags von 16:30 bis 17:30 Uhr am Kneippbecken in den Villengärten kennenlernen und ausprobieren. Der Kneippverein Überlingen ist mit fachkundigen Übungsleitern und Übungsleiterinnen vor Ort. Sie beantworten Fragen rund um das Thema Wasser und leiten Interessierte bei den Übungen gerne an.

Wasser ist ein wichtiges Fundament für ein gesundes Leben. Es gibt erfrischende, beruhigende, stabilisierende und / oder alle Körpersysteme harmonisierende Bäder, Wickel und Güsse und vieles mehr. Es ist dieses natürliche Heilmittel, das Sebastian Kneipp den Beinamen „Wasserdoktor" eintrug. Die bekannteste Übung ist das Wassertreten, bei dem man wie der sprichwörtliche Storch im Salat durch fast kniehohes Wasser im Becken (Badewanne, oder Bach) schreitet.
Das kalte Armbad, die „Tasse Kaffee der Naturheilkunde“ macht geistig fit, beruhigt aber auch. Denn der Muntermacher wirkt ausgleichend und anregend zugleich. Diese beliebte Kneipp-Anwendung kann man morgens oder am frühen Nachmittag machen. Müdigkeit und Erschöpfung verschwinden. Ein wichtiger Hinweis: Nur mit warmen Armen und Füßen ins kalte Wasser!