Mini-Job

Im Rahmen der Durchführung des Dauerbeitrags „Sehforelle – Wasserwelten des Bodensees“, ein Partnerprojekt des Umweltministeriums, des Regierungspräsidiums Tübingen, der LGS Überlingen, der Bodenseewasserversorgung Sipplingen und des Instituts für Seenforschung Langenargen auf der Landesgartenschau Überlingen 2020 sind voraussichtlich ab April bis Oktober 2020 mehrere befristete Stellen (m/w/d) zu besetzen:

Ausstellungsbetreuung
Umweltbildung, Nachhaltige Entwicklung; Klima- und Gewässerschutz

auf Minijob-Basis

Als BewerberIn sollten Sie folgende Attribute mitbringen:
Ein sicheres gepflegtes Auftreten sowie eine gute und verständliche Ausdrucksweise werden vorausgesetzt. Naturverbundenheit, Offenheit und Motivation in einem dynamischen Team mitzuarbeiten sind gewünscht. Schriftliche Bewerbungen mit den dafür üblichen Unterlagen sind ab sofort bis spätestens 08.03.2020 zu richten an:

Sternwarte Bochum
Institut für Umwelt- und Zukunftsforschung
z.Hd. Herrn Elsner/ Frau Sehrig
Blankensteiner Straße 200a
44797 Bochum
Thilo.Elsner@iuz-bochum.de Nicole.Sehrig@iuz-bochum.de

Projektkoordinator(in)/Moderator(in)/Bildungsbeauftragte(r) (m/w/d) 

Im Rahmen der Durchführung der Landesgartenschau Überlingen 2020 ist voraussichtlich ab Anfang April bis einschließlich Oktober 2020 folgende befristete Stelle zu besetzen. Im Auftrag des Umweltministeriums Baden-Württemberg führt das IUZ Bochum umweltbildende Maßnahmen sowie die Ausstellungsbetreuung des Dauerbeitrags „Sehforelle – Wasserwelten des Bodensees“, eine Ausstellung zum Bodensee, durch. Die Aufgaben umfassen sowohl die Publikumsbetreuung und Heranführung an die Themen der Ausstellung als auch die Durchführung von umweltbildenden Maßnahmen im Rahmen des Grünen Klassenzimmers der Landesgartenschau Überlingen. Auch die Koordinierung des Personals und der Veranstaltungen im Pavillon Sehforelle gehören in den Verantwortungsbereich der Stelle.

Projektkoordinator(in)/Moderator(in)/Bildungsbeauftragte(r) (m/w/d)
Umweltbildung, Nachhaltige Entwicklung, Klima- & Gewässerschutz

Diese Stellenausschreibung richtet sich an Bewerber*innen:

a) mit der Befähigung für den Lehrdienst für die Fächer Erdkunde oder Biologie
oder
b) mit entsprechendem akademischen Abschluss in o.g. Bereichen mit der Wahrnehmung von Planungs- und Durchführungstätigkeiten
oder
c) mit beruflichen und persönlichen Erfahrungen in den Bereichen Klima-/ Gewässerschutz, Umweltbildung, Umwelttechnik, Nachhaltige Entwicklung sowie Dozententätigkeit.

Die Bereitschaft zur selbständigen Einarbeitung und Umsetzung der Vermittlungskonzeption gemäß den Landesvorgaben wird vorausgesetzt. Ebenfalls vorausgesetzt wird die Bereitschaft, die Arbeitszeiten flexibel und in Abstimmung mit der jeweiligen Betreuungssituation (Grünes Klassenzimmer, offene Angebote, Gruppenanmeldungen) auch an den Wochenenden zu leisten. Die Bewerberinnen oder Bewerber müssen im Umgang mit neuen Medien vertraut sein sowie über pädagogische Fähigkeiten verfügen.

Teamfähigkeit, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen sowie die Bereitschaft, das Vorgegebene engagiert umzusetzen, werden vorausgesetzt. Dabei werden vor allem an Einsatzbereitschaft und Motivation hohe Anforderungen gestellt. Die Stelle erfordert die Kompetenz, auf das heterogene Publikum zuzugehen und die Moderation auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen anzupassen.

In Zusammenarbeit mit den Projektpartnern ist das abgestimmte Umweltbildungskonzept umzusetzen. Sonderveranstaltungen sind selbständig zu organisieren. Ein sicheres Auftreten sowie eine gute und verständliche Ausdrucksweise werden vorausgesetzt.

Schriftliche Bewerbungen mit den dafür üblichen Unterlagen sind ab sofort bis spätestens 08.03.2020 zu richten an:

Sternwarte Bochum
Institut für Umwelt- und Zukunftsforschung
z.Hd. Herrn Elsner/ Frau Sehrig
Blankensteiner Straße 200a; 44797 Bochum

Thilo.Elsner@iuz-bochum.de Nicole.Sehrig@iuz-bochum.de

Ausstellungsbetreuung

Eigens für die Landesgartenschau Überlingen hat das Fachgebiet Netzwerke/Partnerfeld im Referat Denkmalfachliche Vermittlung die Dauerausstellung „Pfähle, Mauern und Kakteen“ kuratiert. Über den gesamten Zeitraum vom 23. April bis zum 18.Oktober 2020 wird die Ausstellung täglich von 9 bis 19 Uhr in den historischen Kellergewölben der Gruft zu sehen sein. Originale Exponate, Mitmachstationen und ein reichhaltiges Rahmenprogramm machen historische Schätze und das Wirken der Denkmalpflege für Jung und Alt, Experte und Laie in dieser Ausstellung erlebbar.

Zur Betreuung dieser Ausstellung sucht das Landesamt für Dekmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart Personal auf Honorarbasis.

Anmeldeschluss für Bewerbungen ist der 20. März 2020 bei:

Linda Prier
Landesamt für Denkmalpflege
im Regierungspräsidium Stuttgart
Berliner Straße 12
73728 Esslingen am Neckar

oder digital an
Linda.Prier@rps.bwl.de

Bei Rückfragen melden Sie sich bei Frau Linda Prier. E-Mail: Linda.Prier@rps.bwl.de

Die Grün-Company GmbH

Referenten Gartenschauen (m/w/d)

Die Grün-Company GmbH ist die Tochtergesellschaft des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

Wir suchen zum 1. April 2020
einen Referenten Gartenschauen (m/w/d)

Die Stelle ist für die Zeit der Landesgartenschau Überlingen (April bis Oktober) befristet.

Einsatzort:
Landesgartenschau Überlingen 2020 vom 23.04.-18.10.2020
Ihre Aufgaben:
• Entwicklung und Betreuung der landschaftsgärtnerischen Ausstellungsbeiträge auf der Landesgartenschau Überlingen 2020
• Erarbeitung und Umsetzung eines Öffentlichkeitskonzepts
• Erarbeitung und Umsetzung eines Sponsorenkonzept
• Organisation und Abwicklung von Veranstaltungen, Fachführungen etc.
• Beratung der Besucher während der Landesgartenschau Überlingen
Ihr Profil:
• Erfahrung im Bereich Garten- und Landschaftsbau /Landschaftsarchitektur
• Begeisterung für „Bauen und Gestalten mit Grün“
• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten (Sprache und Stil)
• Organisationstalent
• Selbstständige Arbeitsweise
Ihre Chance:
Mitarbeit in einem spannenden Umfeld und einem engagierten Team bei leistungsgerechter Vergütung. Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Einstellungstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis 13.12.2019 an:
Filderstraße 109/111
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon 07 11 9 75 66-13
gauder@galabau-bw.de, www.galabau-bw.de
Grün-Company GmbH
c/o Verband Garten-, Landschafts- und
Sportplatzbau Baden-Württemberg e. V.
Geschäftsführer Reiner Bierig
GRÜN COMPANY

SDV Sicherheit

Mitarbeiter (m/w/d) gesucht

Tätigkeiten und Bewerberprofil:

Parkplatz der Landesgartenschau (Parkplatzbewirtschaftung inkl. Parkeinweisung)

  • Verantwortung für Ein- und Ausweisung von Fahrzeugen wie PKWs, Bussen etc.
  • Überwachung mittels Kontrollgängen der Stellplätze
  • Evtl. anfallende Reinigungsarbeiten selbständig und eigeninitiativ übernehmen
  • Betreuung der Besucher und Auskunft zur Landesgartenschau und Shuttlebus etc.
  • Parkgebühr kassieren (Umgang mit Bargeld sollte nicht abschrecken)
  • Freude an der Arbeit im Freien und Umgang mit Besuchern
  • Flexibler Arbeitseinsatz auch am Wochenende und an Feiertagen
  • Gute Deutschkenntnisse und bestenfalls auch gute Ortskenntnisse

Regietruppe Gelände der Landesgartenschau (Geländeteam, diverse Arbeiten)

  • Helfertätigkeit auf dem Landesgartenschaugelände
  • Gartenlandschaftsarbeiten (einfache Pflegearbeiten und kleinere Reparaturarbeiten)
  • Alle sonstigen anfallenden Arbeiten
  • Freude an der körperlichen Arbeit im Freien und Umgang mit Besuchern
  • Handwerkliches Geschick/Fähigkeiten
  • Flexibler Arbeitseinsatz auch am Wochenende und an Feiertagen
  • Gute Deutschkenntnisse und bestenfalls auch gute Ortskenntnisse
  • PKW-Führerschein (zwingend erforderlich !)

Einlasskontrolle/Ticketkontrolle (19 Uhr - ca. 20.30 Uhr bei Bedarf länger)

  • Verantwortung für die Einlasskontrolle (Kontrolle der Dauerkarten, Tageskarten)
  • Freundliche Betreuung der Besucher und Auskunft zum Gelände und Veranstaltungen
  • Freude an der Arbeit im Freien und Umgang mit Besuchern
  • Flexibler Arbeitseinsatz auch am Wochenende und an Feiertagen
  • Gute Deutschkenntnisse und bestenfalls auch gute Ortskenntnisse
  • Ihre Voraussetzungen für alle Bereiche: Zuverlässigkeit, sympathisches Erscheinungsbild, Freude an der Arbeit im Freien, netter und zuvorkommender Umgang mit Besuchern

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und gerne in einem oben angesprochenen Bereich unseres Dienstleistungsteams arbeiten möchten, würden wir uns sehr über Ihre Bewerbung freuen!

Die Bewerbung bitte ausschließlich per Mail an Herrn Carmine Valletta: c.valletta@sdv-gmbh.ch

Bitte Telefonnr. und E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme zwingend angeben.

Art der Stelle: Befristet, Teilzeit, Minijob