So, 19. Mai | 19:00 Uhr | Gärtnerei Widmer, Überlingen

Wortmenue: Unsere Gartenschätze im Südwesten

In traditionellen Hausgärten und auf Streuobstwiesen finden sich oft wahre Schätze – alte regionale Gemüse- und Obstsorten, einzigartig durch ihr Aussehen und ihren unverwechselbaren Geschmack. Wer kennt noch den Ulmer grünen Spargel, die Höri-Bülle, die Stuttgarter Riesen, die Ermstaler Knorpelkirsche oder den Öhringer Blutstreifling? Noch vor einigen Jahrzehnten gab es viele Salate oder Zwiebeln, Äpfel oder Birnen, die den Namen ihres Herkunftsortes trugen und ganz unterschiedlich schmeckten. Mit detektivischem Spürsinn haben sich engagierte Liebhaber der regionalen Vielfalt aufgemacht, die köstlichen Raritäten wieder aufzuspüren. Felicitas Wehnert erzählt die spannenden Geschichten der alten Sorten, begleitet die Sortenretter bei ihrer Schatzsuche und stellt ihre Gärten vor.

Felicitas Wehnert, Jahrgang 1953, war langjährige Leiterin der SWR Fernsehredaktion „Landeskultur und Feature“. Zu den SWR-Reihen „Essgeschichten“, „made in Südwest“ und „Auf dem Land“ hat sie die Begleitbände geschrieben.
Moderation: Marion Kynaß, SWR Studio Friedrichshafen

Die „Freunde der Landesgartenschau Überlingen e.v.“ servieren zur Lesung einen Imbiss mit frischen Leckereien rund ums Gemüse und Obst.
Eintritt: € 19,– (incl. Begrüßungsgetränk, Imbiss und VK-Gebühr). Einlass und Getränke ab 18.30 Uhr, Lesungsbeginn 19.30 Uhr, Essen 20.15 Uhr, im Anschluss zweiter Lesungsteil
Eintrittskarten und Informationen: www.wortmenue-ueberlingen.de