8. November 2018

Weg zum Aussichtspunkt wird gepflastert

Auf dem östlichen Aussichtspunkt im Uferpark lässt sich mittlerweile gut erkennen, wie das Gelände künftig aussehen wird. Die frisch angelegten Beete wurden mittlerweile mit Stauden bepflanzt. Wie auf dem Aussichtspunkt im Westen sollen auch dort etwa Taglilien, verschiedene Arten von Sonnenhut, Astern, Sonnenbraut und Hibiskus erblühen. Auch das Farbkonzept entspricht den Pflanzungen nahe der Trauerweide. Zusätzlich nimmt der stufenlose Weg Gestalt an. In Kleinarbeit legen die Bauarbeiter ein Mosaikpflaster aus Granitsteinen.