29. Januar 2019

Große Fortschritte auf dem Landungsplatz

Keine Probleme mit der Witterung hat bislang der Bautrupp auf dem Landungsplatz. Mit großen Schritten arbeiten sich zur Zeit acht Pflasterer durch die Berge von Granitsteinen von außen in die Platzmitte. Geht es in diesem Tempo weiter, kann der Fertigstellungstermin Ende April sicher eingehalten werden.

Auch im Uferpark geht es nach Plan voran. Die zweitägige elektromagnetische Kampfmittelsondierung wurde erfolgreich abgeschlossen. Es gab keine Funde und keinerlei Auffälligkeiten. Damit sind die Sondierungen abgeschlossen. Betroffen war die letzte noch asphaltierte Fläche der alten Bahnhofstraße innerhalb der Baustellenabsperrung im Bereich Eingang ehemaliger Campingplatz.

Einer Großbaustelle gleichen auch die Menzinger Gärten. Dort haben die Arbeiten in dieser Woche nach der Winterpause wieder begonnen.