15. September 2019

Gelungener Start des Vorverkaufs und Tausende beim SWR1 Pfännle

Es war ein Wochenende nach Maß: Der erfolgreiche Start des Dauerkartenvorverkaufs am Samstag und das SWR1 Pfännle am Sonntag mit Tausenden Besuchern.

Der Ansturm nahm kein Ende, nachdem Oberbürgermeister Jan Zeitler am Samstag um 8 Uhr die erste Dauerkarte für die Landesgartenschau gekauft hatte, begleitet von zahlreichen Stadträtinnen und Stadträten sowie der LGS-Geschäftsführung Roland Leitner und Edith Heppeler und dem Chef der Förderungsgesellschaft für die Baden-Württembergischen Landesgartenschauen (bwgrün.de), Gerhard Hugenschmidt. Sie alle präsentieren ebenfalls voller Stolz ihre Dauerkarten, die sie für sich oder Freunde und Familie gekauft hatten. Bis 16 Uhr verkaufte das LGS-Team Tickets, tatkräftig unterstützt von der Überlinger Tourist-Info, die ebenfalls alle Hände voll zu tun hatte. Das bunte Rahmenprogramm, vor allem für die Kinder, kam sehr gut an, die Stimmung war wunderbar. Viel Lob erhielt das Team dafür, dass gleich vor Ort Fotos für die Dauerkarte gemacht werden konnten. An beiden Tagen wurden rund 1300 Dauerkarten und 500 5er-Blocks verkauft.

Am Sonntag ging es bei erneutem Traumwetter weiter mit dem Gourmetfestival SWR1 Pfännle. 15 000 Menschen kamen nach Überlingen und ließen sich kulinarisch verwöhnen. Landungsplatz, Uferpromenade, Mantelhafen und Hofstatt verwandelten sich in eine Feinschmeckermeile. Elf Gastronomen aus Überlingen und der Region beteiligten sich und boten eine Vielzahl köstlicher Spezialitäten an. Mit von der Partie waren folgende Gastronomen: Hotel Restaurant Bürgerbräu, Landgasthof Zum Adler Lippertsreute, Romantik Hotel Johanniter-Kreuz Andelshofen, Bad Hotel, Landgasthof Keller Lippertsreute, Parkhotel St. Leonhard, Kurpark-Klinik, Buchinger Wilhelmi, Gasthaus Löwen Altheim sowie die LGS-Gastronomen v²o-bio-bistro Friedrichshafen und LD Event GmbH & LD Berlin. Feinster Bodenseewein kam von den Weingütern Kress und Markgraf von Baden.

Der Bauern- und Erzeugermarkt lud ebenfalls zum Schlemmen ein. Auf der SWR-Showbühne am Landungsplatz traten unter anderem auf: in2deep, SWR1 Band feat. MC Luxusliner und Heinrich del Core (Comedy). Die Stimmung war super. Oberbürgermeister Jan Zeitler präsentierte seine Kochtalente auf der Bühne vor großem Publikum, unterstützt von Hubert Hohler, Küchenchef bei Buchinger /Wilhelmi und kritisch beäugt vom LGS-Maskottchen Übi. Von 9.30 bis 13 Uhr bot die AOK ein Familienfrühstück am Mantelhafen an.

Ein dickes Dankeschön vom Team der LGS an die Freunde der Landesgartenschau Überlingen 2020, den Musikverein Lippertsreute, die Landfrauen, den Kleintierzuchtverein Überlingen und die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Überlingen und Nußdorf sowie an das DRK Überlingen, die Überlingen Marketing und Tourismus GmbH und allen allen weiteren Helferinnen und Helfern für ihr großartiges Engagement.